Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

ich habe meinen Betrieb, Malerfachbetrieb Burken, nach reiflicher Überlegung aus persönlichen Gründen zum 24.07.2018 aufgegeben. Ich möchte dies zum Anlass nehmen, mich herzlich für die gute Zusammenarbeit zu bedanken. Seit der Betriebsgründung habe ich eine intensive Zeit mit vielen Höhen oder auch manchem Tief erleben dürfen. Eine Vielzahl an schönen Erfahrungen und tollen Begegnungen prägten meine Selbstständigkeit. Es sind besonders die Menschen, die mir in wundervoller Erinnerung bleiben werden. Für die Zukunft freue ich mich auf eine neue Herausforderung – bei Gleichzeitig mehr Zeit für meine Familie!

Mir ist sehr daran gelegen, dass auch Sie weiterhin einen Ansprechpartner in Sachen Malerarbeiten haben. Aus diesem Grund habe ich mich auf die Suche nach einem Nachfolger begeben. Als Ergebnis darf ich Ihnen Herrn Julian Fußangel als Nachfolger (www.horizont-maler.de) vorstellen. Herr Fußangel wird das Unternehmen in meinem Sinne weiterführen, aber auch eigene, neue Ideen mit einbringen. Schenken Sie ihm ebenfalls Ihr Vertrauen! Sie können sicher sein, dass der Malerfachbetrieb Burken unter dem neuen Namen Horizont Malerwerkstätte Julian Fußangel auch in Zukunft alles daransetzt, die gute Zusammenarbeit erfolgreich fortzuführen.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie alles erdenklich Gute!


Mit freundlichen Grüßen 
Sascha Burken